Nebenjob Promoter*in/ Fundraiser*in für Hilfsorganisation

Jobbeschreibung
Kurzbeschreibung:
Promoten für UNO-Flüchtlingshilfe| taffer Nebenjob / Ferienjob ab 3 Wochen Einsatz | Reisen & Kompetenzen erweitern| 2000€ + Prämie!

Suchst du einen abwechslungsreichen Nebenjob? Und bist taff, kommunikativ und gerne unterwegs? Setz dich mit uns für den Schutz und die Rechte von Geflüchteten ein!
Gemeinsam mit deinem Team (3-4 Fundraiser*innen) bist du deutschlandweit im Einsatz, um auf der Straße für die UNO-Flüchtlingshilfe zu werben und neue Dauerspender*innen zu gewinnen!

Was wir Dir anbieten:
- Durchschnittlich 2.500€ im Monat aus Fixgehalt und Prämie
- Reisetätigkeit: kostenlose Unterkunft + Kampagnenauto
Kostenloses Kommunikationstraining und individuelles Coaching
- Starke Teams mit tollen und interessanten Menschen
- Kurzfristige und flexible Einsatzzeiträume ab 22. März
- umfassendes COVID-19 Hygienekonzept, das dich und andere schützt

Was Du machen wirst:
- Du tourst zusammen mit 3 bis 4 anderen UNO- Fundraiser*innen durch Deutschland und bringst unsere tolle Organisation in viele deutsche Städte

- Du repräsentierst die UNO-Flüchtlingshilfe, sprichst aktiv Passant*innen an und informierst über die Projekte des UNHCR

- Du trittst humorvoll und überzeugend mit Menschen in Kontakt und begeisterst sie für eine Spende bei uns

Was Du mitbringst:
- sehr gute Deutschkenntnisse (C2) und ein Alter von mindestens 18 Jahren
- Ersteinsatzzeit ab drei Wochen am Stück und mehr
- Motivation, Durchhaltevermögen und eine gute Portion Selbstvertrauen
- Offenheit und Enthusiasmus im Umgang mit deinen Mitmenschen
- Teamgeist und der Wille, gemeinsam etwas zu bewirken!
- Identifikation mit den Zielen und Werten der UNO-Flüchtlingshilfe und des UNHCR
 
Passt der Job zu dir? Dann bewirb dich jetzt!
1. Bewerbung jetzt abschicken.
2. Telefoninterview mitmachen und uns überzeugen.
3. Im digitalen Bewerbungstermin dein F2F-Talent beweisen.
4. Schulungstermin mitmachen und losstarten!
 
Letzte freie Plätze in unseren Schulungsterminen zur Frühjahrs-Kampagne:
10./11.03.2021
17./18.03.2021
25./26.03.2021
Weitere Termine folgen noch

Hinweis für Bewerber*innen:
Ob Student*in, Absolvent*in, Quereinsteiger*in oder F2F-Fundraising Pro, ob für 3 Wochen oder 2 Monate – wir freuen uns auf kommunikative Talente!
Bewerberalter
ab 18 bis 28 Jahre
Einsatzort/e
deutschlandweit, München, Hamburg, Berlin, Köln, Freiburg, Stuttgart, Leipzig, Bremen, Hannover, Saarbrücken, Düsseldorf, Heidelberg, Dresden, Osnabrück, Kiel, Kassel, Augsburg, Ulm, Nürnberg, Frankfurt, Wiesbaden, Dortmund, Bochum, Mainz, Mannheim, Kaiserslautern, Trier
Augsburg Bayern Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Freiburg Baden-Württemberg Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Kaiserslautern Rheinland-Pfalz Kassel Hessen Kiel Schleswig-Holstein Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mainz Rheinland-Pfalz Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Nürnberg Bayern Osnabrück Niedersachsen Saarbrücken Saarland Stuttgart Baden-Württemberg Trier Rheinland-Pfalz Ulm Baden-Württemberg Wiesbaden Hessen
Start/Zeitraum
22.03.2021
Arbeitszeiten
wochenweise Einsätze
Fahrtkostenpauschale
Übernahme der Reisekosten
Übernachtungspauschale
Übernahme der Übernachtungskosten
Vergütung
ab ca 720 EUR pro Woche
Art der Beschäftigung
Befristete Beschäftigung


Anschrift
Graurheindorfer Straße 149a, D-53117 Bonn
Telefon
0228 / 90908621 (D) +49 228 / 90908621
Ansprechpartner
Frau Eva Schorr
Website
https://www.uno-fluechtlingshilfe.de/ueb…
Unternehmensprofil
anzeigen

Als nationaler Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen (UNHCR), fördert die UNO-Flüchtlingshilfe mit Sitz in Bonn seit 1980 Hilfsprojekte für Flüchtlinge im In- und Ausland. Unser Ziel ist es, das Leben von Flüchtlingen zu schützen und zu einem menschenwürdigen Leben von Flüchtlingen beizutragen. Wir informieren über Fluchtursachen und -folgen, um so das Verständnis für das Schicksal von Flüchtlingen zu vertiefen.
Mit unserem F2F-Fundraising mobilisieren wir die Menschen in Deutschland, um die weltweite, lebensrettende Arbeit des UNHCR, finanziell zu unterstützen.

Gemeinsam schaffen wir Perspektiven und erarbeiten dauerhafte Lösungen für Flüchtlinge – weltweit und in Deutschland.